12.01.2017

Talk - Harmonisches Zusammenspiel von Stein, Cotto und Beton

Eine lebhaft bewegte Oberfläche als Bühne für eine scheinbar zufällige Begegnung von unterschiedlichen Materialien und Strukturen: Die Feinsteinzeugfliese Talk wird geprägt durch ihren ausdrucksstarken Mix von Stein, Cotto und rohem Beton, der durch eine leicht schimmernde Glasauflage zusätzlichen Reiz erhält. Unterstützt wird die variantenreiche Grafik durch markante Details wie Kratzspuren oder Wasserflecken. Im Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Elemente entsteht ein vielschichtiges Bodendesign mit vielfältigen Druckbildern, das sich mit seinen deutlichen Spuren der Benutzung in unterschiedlichste Raumsituationen einfügt.

Zur Umsetzung vielfältiger Interieur-Konzepte wird die Talk in den vier Farben beige, mud, grau und anthrazit ausgeliefert. Die beiden Formate von 120 x 60 und 60 x 60 Zentimeter bieten dabei die Basis für eine variantenreiche Anordnung. Zusätzliche Einsatzmöglichkeiten bietet die gute Rutschhemmung entsprechend der Bewertungsgruppe R10, so dass sich die kalibrierte und rektifizierte Feinsteinzeugfliese in allen Innenbereichen verlegen lässt. Ergänzend umfasst die Serie Formteile wie Stufen, Mosaik und Sockel.

Die Serie Talk im Raumstudio



22.02.2017

Lilu - Natur trifft
Geometrie

Wie sich Natur und Geometrie in Einklang bringen lassen? Die Serie Lilu mit ihrer ...

mehr
20.02.2017

Handcrafted
Workshop 2016

Eine Woche lang hieß es in Bremen: Photoshop schließen, Rechner aus und ab in die Handcrafted-Werkstatt!

mehr
14.02.2017

Neues 2cm-Prospekt
online

Die Outdoor-Platten von Grohn wurden um die neue Serie Stromness erweitert ...

mehr