Downloadportal Steuler Fliesengruppe

02.01.2018, Steuler-Fliesen, CASABLANCA: Ganz großes Kino, die Kleine

„Schau mir in die Augen, Kleines!“ Die „Casablanca“ von Gres Steuler misst zwar nur 25 x 25 cm, ist optisch aber eine ganz Große. Sie zeigt einen Mix klassischer, aber modern interpretierter marokkanischer Zementfliesen-Motive. „In erster Linie ist die ‚Casablanca‘ eine Dekor-Serie“, sagt Marketingleiter Stefan Grimmeisen, „aber sie ist so schön und verbreitet so viel Flair, dass man sie absolut auch als Hauptdarstellerin einsetzen kann.“ Dabei gelingt der Feinsteinzeug-Serie Erstaunliches: Sie ist bunt, ohne farbig zu sein. Es gibt die warme Variante „Soleil“, die kühle „Lune“ und die kontrastreiche „Noir-blanc“ – jeweils mit 18 Motiven, mischsortiert. Obwohl kaum „echte“ Farben im Spiel sind, entsteht so ein buntes, lebhaftes Bild. Und das funktioniert in der Fläche ebenso wie mit Dekor-Einstreuern am Boden – wo sich die kleine „Casablanca“ von Farbton und Format her bestens in die 75 x 75 cm Feinsteinzeug-Serien einpasst. Besonders schön zum Beispiel in die „Steinwerk“ oder die verschiedenen Holzoptik-Serien von Gres Steuler. Ein echtes Meisterwerk also. Hätte die „Casablanca“ im gleichnamigen Film an der Wand von „Rick’s Café“ gehangen – Humphrey Bogart hätte wohl kaum mehr Augen für Ingrid Bergmann gehabt.

Kontakt