Downloadportal Steuler Fliesengruppe

20.09.2017, Kerateam, Medley: Authentizität fernab des Mainstreams

Auf den ersten Blick empfiehlt sich „Medley“ – eine neue Fliesenserie von Kerateam – als trendiger Wandbelag für abgefahrene Lofts, szenige Restaurants oder angesagte Ladenlokale. Mit ihrem schlanken Rechteckformat in den Abmessungen 20x50 cm eignet sich diese Patchwork-Serie gleichermaßen für eine unkonventionelle Gestaltung von Küchen, Dielen oder Bädern im Bereich des privaten Wohnens. Wie es die Farbbezeichnungen „Shabby White matt“ und „Shabby Aqua matt“ bereits andeuten, setzt „Medley“ auf das Nicht-Perfekte, Abgenutzte, Unfertige – und bedient somit auch den im Bereich des Wohnens heute verstärkt zu beobachtenden Trend des „Shabby Chics“: Man umgibt sich mit Dingen, vor allem Einrichtungsgegenständen, die eine Geschichte haben bzw. erzählen. Bei diesem in den 1980er Jahren in Großbritannien entstanden Einrichtungsstil gehört eine Mischung aus Erbstücken, Flohmarktkäufen und Selbstgemachtem sowie Möbel und Gegenstände mit sichtbaren Gebrauchsspuren zum Konzept – als Gegenbewegung zum Trend, sich kostspielige Innenausstattungen anzuschaffen. Es sind die Gebrauchs- und Alterungsspuren, die einen besonderen Reiz ausüben und die Authentizität der Dinge wieder in den Vordergrund rücken. Mit „Medley“ bedient Kerateam die Nachfrage nach diesem Stil: jung, frisch, hell, luftig, farbenfroh – eben anders: „Medley“, eine Fliesenserie in Weiß und Blau mit zwölf verschiedenen Dekoren für eine individuelle Dekoration.

Kontakt